Wirtschaftsminister Olaf Lies informiert sich über Industrie-4.0-Aktivitäten

„Der hier praktizierte kooperative Ansatz von Forschung und Anwendung ist genau richtig, um den Industriestandort Niedersachsen zukunftsfest zu machen“,

kommentiert Lies (im Bild ganz links) seinen Besuch im Produktionstechnischen Zentrum Hannover anschließend auf seiner Facebook-Seite.

11334009_781827671938514_2683088392119586709_o

Bei seinem Informationsbesuch zeigte sich der Niedersächsische Minister am Montagabend beeindruckt: „Das PZH mit seinen sieben Fachinstituten zeigt schon jetzt, was in diesem Bereich morgen und übermorgen möglich sein wird“. (Foto: Niedersächsisches Wirtschaftsministerium)

Weiterlesen im PZH-Auftritt.