Industrie4Punkt0-8456_denkena_150_110Wir forschen seit gut zehn Jahren als Vorreiter zum Thema – im Zusammenspiel von zehn verschiedenen Instituten. Wenn wir jetzt ein starkes Netzwerk mit Unternehmen aufbauen, in dem nicht nur ein bilateraler Erfahrungs- und Forschungsaustausch stattfindet, sondern sich die Unternehmen auch gegenseitig befruchten, wird das ein ganz starker Zukunftsimpuls für alle Beteiligten sein.

Berend Denkena, PIN-Sprecher

Hans-Georg_Conrady-8626_150_110Industrie 4.0 ist für uns, als Unternehmen aus der Prozessüberwachung, sehr wichtig, weil wir die Infos aus den Maschinen brauchen. Nun gibt es ja bereits einige Dinge, die unter Industrie 4.0 laufen, es kommt aber darauf an, dass sie jetzt gebündelt werden. Und weil man viele Forschungsergebnisse nicht ohne Partner umsetzen kann, unterstütze ich dieses Netzwerk.

Hans-Georg Conrady, Artis Marposs